Seien wir ehrlich: Abgesehen von einigen Ausnahmetagen hat der Sommer uns schwer enttäuscht dieses Jahr. Aber wir rächen uns: Heute gibt es nur Vorschläge für couchpotatoe-mäßige Indoor-Aktivitäten. Der nächste Schlecht-Wetter-Tag kommt bestimmt und dann sind wir vorbereitet. Zeit, den Stubenhocker wieder salonfähig zu machen!

Also raus mit Pinsel, Kochlöffel oder Jo-Jo – such dir doch mal ein Hobby für zu Hause!

Kreative Hobbys

  • Comics zeichnen
  • Handarbeiten: Häkeln, Basteln, Nähen, Stricken, Filzen
  • Kleidung schneidern
  • Malen
  • Töpfern
  • ein Buch schreiben
  • Fotografieren
  • Wohnung umgestalten
  • Drehbuch schreiben
  • ein eigenes Internetradio starten

Hobbys für handwerklich Begabte

  • Fahrräder in Ordnung bringen (Rost entfernen, streichen und putzen)
  • Pflanzen züchten (oder Insekten)
  • Kekse und Kuchen backen / Marmelade kochen
  • Modellbau
  • Photoalbum einkleben
  • Origami

Hobbys für Körper und Geist

  • Yoga
  • bewusst Musik hören (und mitsingen)
  • Entspannen/ Wellness (wenn man allein ist z.B. für die Füße)
  • ausgiebig Schaumbaden
  • Meditation
  • Zauberwürfel lösen
  • neue Witze googeln

Bildungshobbys

  • ein Instrument lernen
  • eine Sprache lernen
  • Lesen
  • Was du schon immer mal wissen wolltest – Wissensdurst (im Internet) befriedigen
  • Zaubern lernen
  • Sterne gucken und Sternbilder finden

Hobbys für echte Couchpotatoes

  • Schlafen
  • DVD-Gucken
  • alte Konsolenspiele zocken
  • Puzzeln
  • (Kreuzwort-)Rätseln

Hobbys für den Stubensportler

  • Dart spielen
  • Kicker spielen
  • Fitnesstraining
  • Pilates
  • Jo-Jo

Hobbys für große Wohnungen

  • Seilhüpfen
  • Hula-Hoop
  • Jonglieren
  • Diabolo
  • Tischtennis
  • Billard

Soziale Hobbys

  • Telefonieren, Videokonferenz mit weit entfernten und alten Freunden
  • Peerigon App Testen
  • Gemeinsam / für einen Gast kochen
  • Omi-Sitting (Spazieren gehen, Kaffeetrinken oder reden)
  • Briefe schreiben (z.B. an einen internationalen Brieffreund)
  • Sozial engagieren